© Marcus Pilz 2016 [0700]
“SIE HABEN ENTGEGENGESETZTE INTERESSEN SEHR ERFOLGREICH MITEINANDER VERBUNDEN.”   MICHAEL KWIATKOWSKI, VOLKSWAGEN AG

Berufsverband Deutscher Psychologen

Der Verband Seit 1998 bin ich Mitglied im BDP, dem Berufsverband von Psychologen in Deutschland. Mit derzeit 11.500 Mitgliedern ist er einer der ältesten Berufsverbände in Deutschland. BDP ist neutral, unabhängig und hat das Ziel, Wissen der akademischen Psychologie zu mehren und zu verbreiten. Hierfür hat der Verband ein großes Angebot: Psychologische Hochschule in Berlin  Zeitschrift für Arbeits- und Organisationspsychologie A & O Haus der Psychologie in Berlin Wirtschaftsdienst des BDP Deutsche Psychologen Akademie Deutscher Psychologen Verlag Verband Psychologischer Psychotherapeuten Berliner Akademie für Psychotherapie
Haus der Psychologie in Berlin Foto: Wikipedia
Ethische Richtlinien Als akademischer Psychologe und Mitglied des BDP habe ich mich zur Einhaltung der Ethik-Richtlinien des Verbandes verpflichtet. Verstöße werden vom Ehrengericht des Verbandes geahndet.  
© Marcus Pilz 2016 Impressum
PILZ
BUSINESS INTELLIGENCE

Berufsverband Deutscher Psychologen

Der Verband Seit 1998 bin ich Mitglied im BDP, dem Berufsverband von Psychologen in Deutschland. Mit derzeit 11.500 Mitgliedern ist er einer der ältesten Berufsverbände in Deutschland. BDP ist neutral, unabhängig und hat das Ziel, Wissen der akademischen Psychologie zu mehren und zu verbreiten. Hierfür hat der Verband ein großes Angebot: Psychologische Hochschule in Berlin  Zeitschrift für Arbeits- und Organisationspsychologie A & O Haus der Psychologie in Berlin Wirtschaftsdienst des BDP Deutsche Psychologen Akademie Deutscher Psychologen Verlag Verband Psychologischer Psychotherapeuten Berliner Akademie für Psychotherapie
SIE HABEN ENTGEGENGESETZTE INTERESSEN SEHR ERFOLGREICH MITEINANDER VERBUNDEN.
MICHAEL KWIATKOWSKI, VOLKSWAGEN AG
Haus der Psychologie in Berlin Foto: Wikipedia
Ethische Richtlinien Als akademischer Psychologe und Mitglied des BDP habe ich mich zur Einhaltung der Ethik-Richtlinien des Verbandes verpflichtet. Verstöße werden vom Ehrengericht des Verbandes geahndet.